Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Qualitätssicherung

Basierend auf unserer eingehenden und umfassenden Grunduntersuchung und der individuellen Risikobestimmung für Zahn- und Zahnfleischerkrankungen erarbeiten wir mit Ihnen Ihren individuellen Mundgesundheitsfahrplan für einen Zeitraum von vier Jahren. Treu unserem Praxismotto "Beraten - Behandeln - Betreuen" werden wir diesen Plan mit Ihnen besprechen und die bestehenden Probleme systematisch angehen und danach den erreichten Zustand gemeinsam mit unseren Prophylaxespezialistinnen erhalten.

Unterstützend zur besseren Übersicht haben wir ein Untersuchungsheft entwickelt, was wir Ihnen gerne als Wegweiser im Rahmen Ihrer zahnärztlichen Untersuchung aushändigen werden.

Bitte bringen Sie es zu Ihren jeweiligen Untersuchungs- und Behandlungstermine immer mit.

Neue Behandlungstechniken sind gut, aber sind sie auch besser als das Altbewährte? Mit dieser Fragestellung müssen gerade wir als fortbildungsorientierte Praxis uns immer wieder beschäftigen. Deshalb beteiligen wir uns seit Bestand der Praxis aktiv an unterschiedlichen Fortbildungen.

Die IHCF - Stiftung zur Förderung der Gesundheit wurde im Jahre 1991 gegründet. Sie sieht es als ihre Aufgabe, neue wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Forschung der zahnärztlichen Praxis schnell zu vermitteln, sodass Patienten so bald als möglich hiervon profitieren können.

Auch unsere Praxis ist mir Dr. Holger Hüttemann Mitglied in dieser Stiftung und das Motto dieser Stiftung ist auch unsere Mission:

"22 - 77 - 99: 22 Zähne im Alter von 77 Jahren für 99% der Bevölkerung"

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie eine Frage oder möchten einen Termin vereinbaren?

Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag:
8.00 – 12.00 Uhr | 14.30 – 18.00 Uhr

Freitag:
8.00 – 12.00 Uhr